Es gibt mehrere Faktoren, die in eine effektive Suchmaschinenoptimierungskampagne einfließen sollten. Rich Snippets sind nicht unbedingt obligatorisch, aber zum Nutzen von Suchmaschinen, Website-Betreibern und Benutzern gut zu implementieren. Wenn Sie wissen, wie man sie effektiv einsetzt, können Suchmaschinen relevantere Ergebnisse liefern. Site-Betreiber profitieren von geringeren Absprungraten und mehr Click-throughs. Richtig eingesetzt, sind sie also ein großartiges SEO Werkzeug.

Rich Snippets in den Google SERPS
Bildquelle: https://www.shutterstock.com/

Was sind Rich Snippets?

Um zu verstehen, was Rich Snippets sind, müssen Sie den Unterschied zwischen normalen und Rich Snippets kennen. Ein normales Snippet wird normalerweise auf der Google-Ergebnisseite angezeigt. Jedes einzelne Ergebnis zeigt den Titel der Seite in Blau, die URL in Grün und eine Beschreibung der Seite in Schwarz an. Hier finden Sie grundlegende Informationen, die ein Benutzer über eine bestimmte Webseite wissen möchte, bevor er darauf klickt. Auf der anderen Seite werden in einem umfangreichen Snippet zusätzliche Informationen zu allen oben genannten Elementen angezeigt.

Zwischen der URL und der Beschreibung finden Sie ein Bild oder eine Bewertung, die Ihnen mehr über die Seite verrät, bevor Sie auf klicken. Beispielsweise kann eine Rezeptseite ein Bild des Lebensmittels sowie die Dauer der Zubereitung und die Gesamtanzahl der Kalorien enthalten. Sie erhalten mehr Informationen, als Sie normalerweise benötigen. Aus diesem Grund wird es als Rich Snippet bezeichnet. Es handelt sich jedoch nicht nur um Rezepte, in denen Sie Rich Snippets verwenden können. Wenn Sie eine große Veranstaltung planen, können Sie das Datum und den Namen des Ereignisses in einem Snippet angeben. Sie können es auch auf jeder E-Commerce-Seite implementieren.

Das Rich Snippet kann sowohl Benutzerbewertungen für das Produkt als auch den Preis enthalten. Sie können sogar Informationen darüber einfügen, ob der Artikel derzeit auf Lager ist. Benutzer können viel über Ihre Webseite lernen, bevor sie darauf klicken. Die zusätzlichen Materialien erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass jemand tatsächlich auf Ihre Seite klickt.

So überprüfen Sie Rich Snippets

Der einfachste Weg, um zu überprüfen, ob Ihre Website Rich Snippets unterstützt, ist die Verwendung des Google-Tools zum Testen strukturierter Daten. Sie können entweder die URL oder die Codierung eingeben und Google führt einen schnellen Scan der Seite durch. In wenigen Augenblicken wissen Sie, ob Sie der Seite umfangreiche Snippets hinzufügen können. Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Webseiten richtig klassifiziert sind. Sie möchten beispielsweise die Google-Richtlinien für Rezepte befolgen, wenn Sie Ihre Website auf diesen aufbauen möchten. Die Nichtbeachtung des richtigen Protokolls kann dazu führen, dass Ihre Inhalte nicht in den Suchergebnissen angezeigt werden. Wichtig für das Webdesign.

Google empfiehlt, zunächst nur wenige Webseiten mit Rich Snippets zu versehen. Sie möchten sichergehen, dass Sie den Überblick behalten, bevor Sie versuchen, die Funktion auf Ihrer gesamten Website zu implementieren. Sie möchten sicherstellen, dass die Suchmaschine die gewünschte Seite liest und sie nicht durch Anmeldeanforderungen, fehlende Indizes oder Robots blockiert wird. Wenn Sie mit dem Erscheinungsbild Ihrer Webseite zufrieden sind, können Sie mit einem anderen Google-Tool einen Index für diese bestimmte Webseite abrufen.

Sobald Google Ihre Webseite indexiert hat, können Sie viel einfacher nach möglichen Fehlern suchen. Sie können Ihre Sitemap auch so aktualisieren, dass Google Ihre Webseiten regelmäßig automatisch durchsucht, um etwaige Fehler zu korrigieren. Sie sollten jedes Mal nach Fehlern suchen, wenn Sie Ihre Website aktualisieren. So stellen sie sicher dass alle Daten entsprechend übertragen werden.

Bringt das was bei der Suchmaschinenoptimierung?

Bei der Suchmaschinenoptimierung geht es darum, dass Ihre Website vor allen anderen wahrgenommen wird. Die Keywords, auf die Sie abzielen, weisen möglicherweise eine hohe Wettbewerbsrate auf. Viele andere Websites befinden sich in derselben Branche wie Ihr Unternehmen, und Sie müssen in der Lage sein, effektiv im Wettbewerb zu bestehen. Während es andere Tools gibt, die Sie implementieren sollten, wie z. B. Meta-Beschreibungen, sollten Sie die Vorteile von Rich Snippets nicht unterschätzen.

Das Problem mit Rich Snippets ist, dass sie nicht unbedingt Ihrem Gesamtranking helfen. Es gibt keine Hinweise darauf, dass Google Webseiten höher eingestuft hat, je nachdem, ob sie über ein reichhaltiges Snippet verfügen. Diese erweiterten Snippets können jedoch erheblich zur Steigerung Ihrer Conversion-Rate beitragen. Möglicherweise wird Ihre Webseite in den Google-Rankings ganz oben angezeigt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie mehr Klicks bekommen. Das kann daran liegen das dass Basis-Snippet nicht das bietet, was der Suchende braucht. Mit einem umfangreichen Snippet können Benutzer ein Bild oder eine Bewertung erhalten. Jemand, der nach Auflaufrezepten sucht, kann feststellen, dass das auf Ihrer Website fünf Sterne von anderen Benutzern hat. Sie erhalten automatisch einen Gewinn, weil Sie einen Wert anbieten, den andere Webseiten möglicherweise nicht haben.

Sobald Sie Rich Snippets verwenden, werden Sie mit Sicherheit eine Verbesserung der Conversion-Rate Ihrer Website feststellen. Viele Websites verzeichnen bereits im ersten Jahr einen Anstieg des Verkehrsaufkommens. Sie müssen sich also nur gedulden. Es kann einige Zeit dauern, um die Vorteile einer effektiven SEO-Kampagne zu nutzen. Falls Ihre Website stagniert, sollten Sie über das Hinzufügen umfangreicher Snippets nachdenken. Vielleicht ist es genau das Richtige, um die Rankings und Klicks noch weiter zu verbessern.

WordPress PlugIns

WordPress ist mit Abstand das am häufigsten verwendete Content-Management-System für die Gestaltung von Webseiten. Das System wird von über 75 Millionen Websites auf der ganzen Welt verwendet. Wenn Ihre Website auf WordPress basiert, haben Sie einen Vorteil bei der Entwicklung von Rich Snippets. Das System erleichtert das Hinzufügen von Snippets, und Sie haben dazu zwei Möglichkeiten. Sie können entweder WordPress-Plug-Ins verwenden oder sich auf die manuelle Implementierung verlassen.

WordPress-Plug-Ins eignen sich hervorragend für Personen, die nicht so viel Erfahrung mit HTML-Codierung haben. Plug-Ins erleichtern das Hinzufügen strukturierter Daten zu Ihren Webseiten erheblich. Wenn Sie ein Plug-In verwenden, müssen Sie nur die Informationen eingeben, wenn das Anzeigefeld angezeigt wird. Die Plug-Ins nehmen Ihre Informationen auf und ermöglichen die automatische Entwicklung umfangreicher Snippets. Ihnen stehen mehrere Plug-Ins zur Verfügung.

Verwendung von Rich Snippets

Die beste Verwendung von Rich Snippets hängt von der Art der von Ihnen erstellten Webseite ab. Eine der grundlegendsten Seiten, für die Sie umfangreiche Snippets verwenden können, sind Produkte. Nachdem Sie Ihre Webseite als Produktseite markiert haben, können Sie ein reichhaltiges Snippet verwenden, um Bewertungen, Verfügbarkeit und Preis für Prüfer anzugeben. Der Preis ist für die Benutzer am wichtigsten, daher ist es wichtig, dass diese Informationen angezeigt werden. Hier gibt es einige Einschränkungen. Die Webseite muss einen einzelnen Artikel beschreiben. Sie können keine Rich Snippets für eine allgemeine Seite “Shirts in unserem Shop” verwenden. Google unterstützt auch keine Produkte für “Erwachsene”.

Sie können auch Rich Snippets für die allgemeine Informationsseite Ihres Unternehmens verwenden. Wenn viele Verbraucher bei Google nach einem bestimmten Unternehmen suchen, müssen sie bestimmte Informationen abrufen. Sie möchten häufig die Telefonnummer oder Adresse des Unternehmens ermitteln. Mit umfangreichen Snippets können Sie all diese grundlegenden Informationen direkt in die Suchmaschine aufnehmen. Sobald Menschen von dem Snippet profitieren, werden sie eher auf Ihre Website gehen, weil sie sehen möchten, was sie sonst noch lernen können. Sie können auch Ihr Firmenlogo einfügen, damit die Nutzer zu 100% sicher sind, dass sie Ihre Website besuchen. In den letzten Jahren haben Websites auch soziale Profile in die Snippets aufgenommen.

Rich Snippets und Rezepte

Rich Snippets sind sehr beliebt, wenn es um Rezepte geht. Wenn Sie strukturierte Daten eingeben, können Benutzer alle Rezepte auf Ihrer Website nach Kochzeit, Kalorienverbrauch und Zutaten durchsuchen. Sie können das genaue Rezept, das sie wollen, so viel einfacher finden, als wenn sie jede einzelne Webseite manuell durchgehen müssen. Die Suche nach Rezepten über Google wird so viel einfacher und Ihre Webseiten werden in den Vordergrund rücken.

Rich Snippets sind für das SEO nichts Neues. Auch bei den SEO Trends 2020 spielen Sie eine große Rolle. Sie sind seit 2009 im Einsatz, aber es ist nie zu spät, um diese effektiv einzusetzen. Obwohl sie nicht viel zu bringenscheinen, können sie eine entscheidende Komponente in Ihrer gesamten SEO-Strategie sein. Sie sind immens auffällig und können Ihnen dabei helfen, Ihre Conversion-Raten zu erhöhen. Auch wenn es auf den ersten Blick zu technisch erscheint, müssen Sie nur etwas Zeit dafür verwenden. Sie können auch einen SEO-Experten beauftragen, Ihre Rich Snippets für Sie zu entwickeln und Ihre Website vollständig für SEO-Zwecke anzupassen.

Was sind Rich Snippets?
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.