Linkmarketing – systematisch zum besseren Linkprofil Ihrer Webpräsenz

Bei der Bewertung einer Webseite, die wiederum das Ranking auf den Ergebnislisten der Suchmaschinen beeinflusst, spielt das Backlinkprofil eine entscheidende Rolle. Linkmarketing befasst sich demnach mit der nachhaltigen Pflege des Linkprofils, um die Sichtbarkeit der Seite zu verbessern und die Besucherzahlen effektiv zu erhöhen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, welche SEO-Maßnahmen uns dafür zur Verfügung stehen.

Linkmarketing – was ist darunter zu verstehen?

Als Teilbereich der OffPage-Suchmaschinenoptimierung (SEO) steht Linkmarketing für eine ganze Reihe von Maßnahmen, die bei der Generierung neuer Links helfen. Allerdings wirkt sich nicht jeder Link positiv auf das Linkprofil, SEO und damit das Ranking der Internetseite aus, letztendlich verändern sich die Algorithmen der Suchmaschinen regelmäßig. Aus unserer Sicht ist es sinnvoll, die User selbst zum Verlinken anzuregen. So entstehen organische Links, die echt, hochwertig und nachhaltig sind. Dazu nutzen wir vor allem guten Content: Sind die Informationen zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen hilfreich, originell und nützlich, werden sie auch verlinkt. Ebenso wichtig sind Veröffentlichungen in Medien, die zum Thema passen und die Aufmerksamkeit Ihrer Nutzer wecken. Für ein sauberes Linkprofil werden wir darüber hinaus auch die bereits vorhandenen Backlinks analysieren und die schädlichen beseitigen.

5 Tipps für ein optimales Linkmarketing

Im Folgenden führen wir die fünf Themen aus, die wir als erfahrener SEO-Spezialist in den Bereich des Linkmarketing zählen – und selbstverständlich zuverlässig und kompetent für Sie übernehmen:

Linkmarketing Tipp 1: Backlink-Check als belastbare Basis

Im ersten Schritt verschaffen wir uns einen Überblick zum aktuellen Linkprofil, um auf dieser Basis eine Strategie für die SEO-OffPage-Optimierung und Ihr Linkmarketing zu entwickeln. Es geht dabei vor allem um die Effekte, die die Backlinks auf das Ranking in den Suchmaschinen haben: Finden wir schädliche Backlinks, werden wir sie beseitigen. Wir untersuchen also sowohl die Quantität als auch die Qualität: Je größer die Zahl der Backlinks und je hochwertiger sich die Domains erweisen, umso besser wirkt sich das auf Ihr SEO aus.

Schwerpunkte bilden die Linkarten, wie beispielsweise Social Links, Spam Links, verlinkte Blogbeiträge, gekaufte oder Redirect Links, Follow- bzw. No-Follow-Links, die Ihr Linkprofil unterschiedlich beeinflussen. Um ein effektives Linkmarketing entwickeln zu können, prüfen wir auch die Anker-Texte, aber auch wie oft Ihre Startseite oder die Unterseiten verlinkt werden. Dazu nutzen wir unterschiedliche Tools, um einerseits die gewünschten Informationen schnell und sicher zu erhalten und andererseits die für das Linkmarketing wertvollen Rückschlüsse daraus ziehen zu können.

Ein Backlink-Check ist immer zu empfehlen, um das eigene Linkprofil in Bezug auf Fehler einschätzen und SEO-Potenziale besser ausschöpfen zu können:

  • im Vergleich zu den Profilen der Mitbewerber,
  • wenn es eine Google-Penalty gab und Auffälligkeiten abgestellt werden sollen,
  • um das Ranking Ihrer Seite effektiv zu verbessern.

Linkmarketing Tipp 2: Umsichtiger Linkabbau für eine optimale SEO

Einerseits ist der Linkabbau schädlicher Backlinks wichtig für Ihr Linkprofil, andererseits entwickeln wir natürlich stringente Strategien, die einen natürlichen Linkaufbau in hoher Qualität fördern. Bei all diesen Schritten stehen wir Ihnen als SEO-Spezialisten zur Seite. Dabei ist es wichtig, nicht nur auf Masse zu achten: Bis vor einiger Zeit war es zwar noch möglich, Google & Co. mit einem verstärkten Linkaufbau als SEO-Maßnahme zu beeindruckten. Allerdings werden manipulierte oder gekaufte, also unnatürliche Backlinks von den Suchmaschinen als solche erkannt – ein schlechteres Ranking und im Ernstfall auch eine Abmahnung sind die Folge. Aus diesem Grund legen wir größten Wert auf die genaue Auswertung: Welche Backlinks müssen wirklich entfernt werden, welche können bleiben? Letztendlich verschlechtert die Entfernung die Domain-Popularität, andererseits vermeiden Sie eine Google-Penalty.

Für das Linkmarketing gilt also, nicht unnötig zu löschen und gleichzeitig wieder Links aufzubauen:

  • um das Ranking und damit die Sichtbarkeit der Webseite nachhaltig zu verbessern,
  • für eine steigende Besucherzahl zu sorgen,
  • Ihre Umsätze zu erhöhen.

Linkmarketing Tipp 3: Support bei Google-Abmahnung

Um unangenehme Einbußen beim Ranking zu vermeiden, die sich auf die Sichtbarkeit Ihrer Webseite und damit auch auf Ihren Umsatz auswirken, ist der Umgang mit einer Google-Abmahnung eminent wichtig: Diese Sanktionen werden manuell oder algorithmisch gegen Webseiten verhängt, die gegen die Webmasterrichtlinien von Google verstoßen haben. Generell gibt es einen Grund für eine Abmahnung, den wir zunächst herausfinden, um geeignete Gegenmaßnahmen veranlassen zu können.

Sobald eine Google-Penalty greift, verliert Ihre Webseite nach einem Update in Bezug auf die Platzierung, Wir analysieren die Ursachen und werden eine OffPage- und OnPage-Optimierung starten. Sollte es sich um eine manuelle Abstrafung handeln, gilt diese in Abhängigkeit von der Schwere des Verstoßes für einen bestimmten Zeitraum, danach verfällt sie. Eine entsprechende Information kommt vom Webmaster über die entsprechenden Tools, sodass wir gezielte Schritte ergreifen können. Wir überarbeiten die Inhalte und werden per Reconsideration Request eine Verkürzung der Abstrafung beantragen.

Bei einer algorithmischen Penalty wird die Abstrafung automatisch verhängt. Die von Google genutzten Filter zeigen unnatürliche Muster oder auch Manipulationen auf den Seiten auf, was zur Abwertung Ihrer Webpräsenz führt. Im Rahmen unserer Analyse finden wir die Ursachen heraus und werden mit geeigneter SEO schnell für Abhilfe sorgen.

Wir begleiten Sie, sollten Sie von einer Google-Penalty betroffen sein.

  • um schnell die Ursachen zu identifizieren,
  • effektive SEO-Gegenmaßnahmen einzuleiten,
  • Ihre Webpräsenz vor größerem Schaden zu bewahren.

Linkmarketing Tipp 4: OffPage-Optimierung für steigenden Traffic

Linkmarketing von SEO PassauUm schneller bei Google & Co. gefunden zu werden und damit effektiv Traffic bei einer organischen Suche zu erreichen, entwickeln wir als SEO-Experten OffPage-Strategien, die im Zusammenspiel mit einem ausgeklügelten Content-Marketing hochwertige Links von wertvollen Backlinkpartnern generieren. Hier spielen neben dem speziellen SEO-Knowhow vor allem vielfältige Erfahrungen eine große Rolle: Backlinks gehören zu den entscheidenden Faktoren für ein optimales Ranking. Wir greifen dazu auf die unterschiedlichsten Bereiche der SEO, wie beispielsweise Content-, Link- und Social Media Marketing, zurück, aus deren effektivem Zusammenspiel ein zielführender Linkaufbau resultiert.

Somit nimmt das Linkbuilding eine zentrale Position in der OffPage-Optimierung ein, denn die Qualität der Links beeinflusst die Reputation Ihrer Seite: Verweise auf Ihren Internetauftritt interpretieren Google & Co. nämlich als Empfehlung. Das trifft jedoch nicht auf alle Links zu, wie bereits ausgeführt, können Backlinks das Ansehen Ihrer Webseite sogar nachhaltig beeinträchtigen. Wir legen daher Wert auf einen organischen und strategisch durchdachten Aufbau von Backlinks, an die wir strenge Qualitätskriterien anlegen.

Zu diesen SEO-Kriterien zählen beispielsweise die thematische Relevanz, denn die verlinkende Webseite sollte zum eigenen Auftritt passen. Darüber hinaus sollten die Ankertexte natürlich strukturiert und die Links im direkten Content platziert sein. Vor allem aber sind reziproke Links, die also eine gegenseitige Verlinkung beinhalten, streng zu vermeiden. Ausschlaggebend ist jedoch die eigene und auf das individuelle Backlinkprofil zugeschnittene Linkbuilding-Strategie, die wir als SEO-Spezialisten gerne für Sie entwickeln.

Daraus leiten wir alle OffPage-Maßnahmen ab, um Ihr Backlinkprofil zu optimieren:

  • um die Sichtbarkeit Ihrer Internetseite nachhaltig zu verbessern,
  • damit den Bekanntheitsgrad der Seite zu erhöhen,
  • mehr Besucher auf Ihre Internetseite zu ziehen,
  • den Traffic und daraus resultierend die Umsätze zu steigern.

Linkmarketing Tipp 5: Wettbewerbsanalyse effektiv ausnutzen

Natürlich dürfen die Mitbewerber nicht unbeachtet bleiben: Über die SEO-Analyse der eigenen Links hinaus behalten wir auch die Backlinks Ihrer Konkurrenten im Blick. Wir unterstützen Sie dabei, aus der Wettbewerbsanalyse die wichtigen Informationen zu generieren und so auch die eigene Branche besser kennenzulernen. Daraus leiten wir alle notwendigen Daten ab, um eine bessere SEO- und Linkmarketing-Strategie für Sie entwickeln und umsetzen zu können.

Bei der professionellen SEO-Analyse Ihrer Mitbewerber eröffnen sich einige Vorteile, beispielsweise liefern die Linkprofile Ihrer Wettbewerber Informationen zur Branche. Gleichzeitig können Sie sich von deren Linkstrukturen zu eigenen und neuen Ideen anregen lassen und so für Ihre Kunden von der Stärke der Mitbewerberlinks profitieren. Auf der anderen Seite lassen sich die vom Wettbewerb gemachten Fehler, die wir natürlich auch identifizieren können, in den eigenen Maßnahmen vermeiden. Nicht zuletzt generieren wir wichtige Anregungen für den Content, die wir der Auflistung der linkgebenden Internetseiten anderer Marketing-Kampagnen entnehmen.

Wir analysieren Ihren Wettbewerb in Bezug auf deren Backlinks

  • um Informationen zu Ihrer Branche zu erhalten,
  • vom Mitbewerber gemachte Fehler zu vermeiden,
  • Anregungen für Ihre Strategie zu erhalten,
  • daraus höheren Traffic und eine Umsatzsteigerung zu generieren.

SEO als ganzheitliches Konzept

Als Spezialisten bedienen wir das komplexe Thema SEO Passau umfassend, Linkmarketing spielt dabei eine entscheidende Rolle. Nutzen Sie dieses Potenzial effektiv aus – als erfahrenes Team werden wir für Sie alle Register ziehen!