Die Sicherheitswarnweste wird in vielen Fachbereichen benötigt. Kraftfahrer, Radfahrer und sogar Fußgänger müssen diese in europäischen Staaten mitführen, maßgeblich sind dafür die jeweiligen nationalen Gesetze eines Landes. Auf betrieblicher Ebene ist die Warnweste beim Straßenbau, Hausbau und vielen weiteren Gewerbegebieten ebenso verpflichtend. Die Warnwesten sind stets in den Farben neongelb oder neonorange gehalten, weil diese Farben als Signalfarben gelten. Außerdem müssen an solchen Sicherheitswesten Reflektoren angebracht sein.

bedruckte Warnweste

Warum eine Warnweste Leben rettet

Die Sicherheitswesten bieten einen wichtigen Schutz. Stellen Sie sich vor, Ihr Fahrzeug bleibt auf der Landstraße im dichten Nebel liegen. Sie fahren an den Seitenstreifen und fortan warten Sie auf den Abschleppdienst, den Sie zuvor kontaktiert haben. Ihre Pflicht ist es, andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig auf sich aufmerksam zu machen. Dazu müssen Sie das Warndreieck im vorgeschriebenen Abstand zum Fahrzeug aufstellen. Wenn Sie vor dem Aussteigen die Warnweste anlegen, können andere Auto- und Motorradfahrer Sie rechtzeitig erkennen und die Geschwindigkeit entsprechend drosseln.

Eine Sicherheitsweste ist ebenso bei Gefahrenarbeiten vorgeschrieben. Auf Straßenbaustellen zum Beispiel müssen Arbeiter des Straßenbauamtes Sicherheitswesten tragen. Damit sind sie schneller sichtbar. Die Reflektoren reflektieren nicht nur bei Dunkelheit, sondern allgemein bei schlechten Sichtverhältnissen. Sie werden bei genauer Betrachtung der Warnwesten feststellen, dass diese bedruckt sind. Das hat einen einfachen Grund: Die Unternehmen nutzen die Möglichkeit, ihr Logo und Schriftzug zu präsentieren. Zum einen formt das die Zugehörigkeit zum Unternehmen. Zum anderen ziehen Unternehmer so das Interesse auf sich. Im besten Fall erhöht dieses Marketingmittel die Auftragslage.

Nicht nur Kraftfahrzeugfahrer und Gewerbebetreibende oder Arbeiter müssen solche bedruckte Warnwesten tragen, sondern auch Baustellenmitarbeiter. Außerdem sollten auch Besucher einer Baustelle unbedingt eine Warnweste anziehen. Schließlich möchten Sie sichergehen, dass ein anderer Baustellenmitarbeiter Sie rechtzeitig sieht. Auf Baustellen wird mit schwerem Werkzeug und großen Kränen gearbeitet. Wer zu spät entdeckt wird, dem droht im schlimmsten Fall einen Unfall.

Sie sehen, dass es viele Bereiche gibt, bei denen eine Sicherheitsweste lebenswichtig wird. Verzichten Sie keinesfalls darauf. Ein weiteres Thema ist in Deutschland noch nicht so weit verbreitet, während das in Skandinavien bereits zum festen Alltag gehört.

Sicherheitswesten für Kinder in Skandinavien – völlig normal

Wenn Sie schon einmal zur Schulzeit in Skandinavien waren, dann haben Sie vielleicht schon mal die Kindergartengruppen oder Schulklassen gesehen, die auf einem Ausflug unterwegs waren. Dabei trugen alle, also inklusive der Erzieher und Lehrkräfte, Sicherheitswesten. Jede einzelne Warnweste ist dabei bedruckt. Vorne auf der linken Brustseite steht der Vor- und Nachname eines jeden Kindes. So weiß jedes Kind, welche Sicherheitsweste seine ist. Auf der Rückseite wird mittig der Schulname aufgedruckt. So lässt sich ein Kind, falls es sich verläuft, viel schneller zuordnen.

Gelbe bedruckte Warnwesten

Sicher, der Winter in Skandinavien ist lang. Doch selbst in Deutschland sind die Winter sehr dunkel und feucht. Sie können Ihren Kindern jeder eine Warnweste kaufen und diese bei uns bedrucken lassen. Mit diesem vorausschauenden Blick geben Sie Ihrem Kind mehr Sicherheit auf dem Schulweg. Natürlich sollten Sie mit einem guten Beispiel vorangehen und selbst eine Warnweste tragen. Besonders, wenn Sie häufig mit dem Fahrrad unterwegs sind. Die Sicherheitsweste mit Reflektoren ist so klein faltbar, dass sie in jede noch so kleine Tasche passt. Sprechen Sie das Thema der Produkten Warnwesten innerhalb Ihrer Familie an. Zeigen Sie dabei die Vorteile auf, die eine solche Sicherheitsweste bietet.

Wer muss wo eine Signalweste mitführen?

Für die europäischen Länder gelten unterschiedliche Regeln im Verkehr. Hier erhalten Sie eine Übersicht ausgewählter Länder, die insbesondere von in Deutschland lebenden Staatsbürgern häufig besucht werden.

Warnwestenpflicht in Deutschland

– Warnwestennorm nach EN ISO 20471 geregelt
– Pkw-Fahrer müssen Signalweste mitführen
– Lkw-Fahrer müssen Signalweste mitführen
– Busfahrer müssen Signalweste mitführen
– Landmaschinenführer müssen Signalweste mitführen
– Beifahrer müssen Signalweste mitführen, Ausnahmen nur im Privatverkehr
– Motorradfahrer sollten Signalweste bei schlechten Sichtverhältnissen tragen
– Moped-Roller-Fahrer sollten bei schlechten Sichtverhältnissen Signalweste tragen
– Fußgänger sollten bei schlechter Sicht Signalweste tragen

Warnwesten Pflicht in Belgien

– Pkw-Fahrer – Pflicht
– Lkw-Fahrer – empfohlen (Gefahrentransport – Pflicht)
– Fernbusfahrer – empfohlen
– Zweiradfahrer – Pflicht

Warnwestenpflicht in Frankreich

– Pkw-Fahrer – Pflicht
– Lkw-Fahrer – empfohlen
– Fernbusfahrer – empfohlen
– Fahrradfahrer – Pflicht
– Zweiradfahrer – empfohlen

Warnwestenpflicht in Spanien

– Pkw-Fahrer und alle weiteren Insassen – Pflicht
– Lkw-Fahrer – empfohlen
– Fernbusfahrer – Pflicht
– Zweiradfahrer – empfohlen

Warnwesten Pflicht in Portugal

– Pkw-Fahrer – Pflicht
– Lkw-Fahrer – empfohlen
– Fernbusfahrer – empfohlen
– Zweiradkraftfahrer – Pflicht

Warnwestenpflicht in Italien

– Pkw-Fahrer – Pflicht
– Lkw-Fahrer – dringend empfohlen
– Fernbusfahrer – dringend empfohlen, in einigen Regionen Pflicht
– Zweiradkraftfahrer – dringend empfohlen

Warnwesten Pflicht in Fenno-Skandinavien

– Norwegen: Pkw-Fahrer – Pflicht
– Schweden: Gewerbe-Fahrzeuge – Pflicht, Privatfahrzeuge – dringend empfohlen
– Finnland: Fußgänger – Pflicht, Kraftfahrzeugführer – empfohlen
– Dänemark: Pkw-Fahrer – Pflicht

Vorteile von bedruckten Warnwesten

Wenn Sie ein Unternehmen führen und sei es nur ein Lager, so erhöhen Sicherheitswesten die Zuordnung der Mitarbeiter. Außerdem werden diese besser sichtbar für Führer innerbetriebliche Fahrzeuge. Damit keine Warnweste verschwindet oder mit Gastwarnwesten vertauscht werden können, sollten Sie diese bedrucken lassen. Wir bieten Ihnen einen Einzeldruck auf der linken Brustseite oder mittig auf der Rückseite oder einen Doppeldruck auf Vorder- und Rückseite. Bitte beachten Sie, dass wir die Warnwesten nur einfarbig bedrucken können. Ein Musterbeispiel entnehmen Sie unserer Webseite.

Ein wichtiger Faktor bei einer bedruckten Warnweste ist das Marketing. Wenn Ihre Mitarbeiter in der Öffentlichkeit tätig sind, werden sie von anderen wahrgenommen. Wird Ihr Firmenname oder/und Logo von einem Interessenten entdeckt, zögert dieser kaum, um weitere Informationen einzuholen. Da wir alle heute überwiegend mit unserem Smartphone unterwegs navigieren, ist der Klick bis zu Ihrer Webseite nur noch wenige Sekunden entfernt.

Planen Sie einen Ausflug mit Ihren Mitarbeitern? Dann lassen Sie sich einen kurzen und knackigen Spruch zu Ihrem Unternehmen einfallen. Dieser muss nur die Neugierde der Interessenten wecken. Lassen Sie außerdem eine Rufnummer, E-Mailadresse oder Webseite auf Ihren Warnwesten drucken. Mit dieser Variante schlagen Sie die berühmten zwei Fliegen mit einer Klappe: Ihren Mitarbeitern bieten Sie mehr Sicherheit im Straßenverkehr und Sie betreiben mit den bedruckten Warnwesten Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.