Für den Erfolg eines Web-Projekts sind zielführende SEO-Maßnahmen von zentraler Bedeutung. Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung erfordert aber eine umfassende Planung und setzt sich aus verschiedensten Teilschritten zusammen. Dabei geht es unter anderem um das jeweilige Webdesign, die externe Verlinkung und viele weitere Aspekte.

Suchmaschinenoptimierung Passau 01

Allgemeine Überlegungen zur Suchmaschinenoptimierung

In Form von SEO-Maßnahmen wird die Sichtbarkeit einer Website in den Suchmaschinen verbessert. Das übergeordnete Ziel ist eine möglichst hohe Positionierung in den Suchergebnissen von Google und Co, um Schritt für Schritt mehr Traffic generieren zu können. Weil die meisten Internetnutzer bei der Suche nach Dienstleistungen, Produkten und Informationen auf Google zurückgreifen, ist SEO unverzichtbar geworden. In diesem Zusammenhang gilt es darauf hinzuweisen, dass sich die Suchmaschinenoptimierung in zwei verschiedene Teilbereiche gliedert. Dementsprechend gibt es sowohl spezielle Onpage-Maßnahmen als auch sogenannte Offpage-Optimierungen: Onpage-SEO beinhaltet alle Anpassungen, die direkt auf der jeweiligen Website vorgenommen werden. Zu den Offpage-Optimierungen zählen hingegen externe Maßnahmen wie beispielsweise Social-Media-Marketing.

Hochwertige Inhalte als Grundlage aller SEO-Maßnahmen

Die Basis der Suchmaschinenoptimierung ist hochwertiger Content. Demzufolge gehören Inhalte mit Mehrwert zu den wichtigsten Kriterien, um im Ranking von Google aufsteigen zu können. Dabei gilt es allerdings nicht nur möglichst viele Texte zu veröffentlichen, sondern primär auf eine gehobene Qualität zu achten. Weil die Suchmaschinen kopierte Texte erkennen und diese mit einer erheblichen Abwertung bestrafen, sollte es sich bei sämtlichen Inhalten um Unique Content handeln. Unter diesem Begriff sind einzigartige Texte zu verstehen, die nur unter einer URL abrufbar sind. Zudem sollten die veröffentlichten Inhalte individuell passende Keywords enthalten. Im Falle eines Onlineshops für Fahrräder kommen hier zum Beispiel Keywords wie „Mountainbike“ und „Kinderfahrrad“ in Frage.

Warum das Webdesign in puncto SEO so wichtig ist

Neben den Inhalten ist auch die äußere Gestaltung Ihrer Website ein entscheidender Faktor für die Suchmaschinenoptimierung Passau: Dementsprechend analysieren und bewerten die Algorithmen der Suchmaschinen das zugehörige Webdesign. Im Idealfall sind die Menüs klar strukturiert, sodass sich die Besucher problemlos orientieren können. Falls das Webdesign hingegen unübersichtlich gestaltet ist, hat dies eine Abwertung in den Rankings zur Folge. Des Weiteren sollte das Webdesign responsive sein: Das bedeutet, dass die Inhalte der Website automatisch für die Darstellung auf mobilen Geräten optimiert werden. Da immer mehr User mit Smartphones und Tablets surfen, ist ein responsives Webdesign entscheidend für maximalen Traffic.

Technische Anpassungen für die perfekte Onpage-Optimierung

Damit eine Website im Ranking von Google aufsteigen kann, muss sie technisch höchsten Ansprüchen gerecht werden. Dazu gehören beispielsweise schnelle Ladezeiten der einzelnen Unterseiten. Aus diesem Grund sollten Sie unbedingt die Größe von Mediendateien wie Bildern und Videos kontrollieren, um lange Ladezeiten zu vermeiden. Des Weiteren gilt es grundsätzlich auf die Einbindung von Flash zu verzichten, da die entsprechenden Animationen einen negativen Einfluss auf das Google-Ranking haben. Zur Ergänzung der aufgeführten Onpage-Maßnahmen empfiehlt sich zudem die regelmäßige Überprüfung der Quellcodes und Meta-Daten.

Die Meta-Description sollte zum Beispiel die wichtigsten Keywords enthalten, sodass die Website in den relevanten Suchergebnissen gelistet wird.

Suchmaschinenoptimierung aus Passau

Backlinks von vertrauenswürdigen Quellen für ein verbessertes Ranking

Während im Onpage-Bereich einzigartige Texte und Webdesign bedeutsam sind, ist bei der Offpage-Optimierung die externe Verlinkung entscheidend: Links von anderen Websites, die auf Ihre Domain verweisen, haben demzufolge einen direkten Einfluss auf das Ranking der Suchmaschinen. Google sowie alle anderen Anbieter kontrollieren regelmäßig, ob und auf welchen Websites Backlinks zu Ihrer Webadresse zu finden sind. Eine hohe Anzahl von Backlinks spricht für eine große Bedeutung der verlinkten Inhalte, sodass eine vordere Position in den Suchergebnissen die Folge ist.

Die Backlinks dürfen aber nur von seriösen Quellen stammen, um eine mögliche Abwertung zu vermeiden.

Sorgen Sie für positive Signale aus den sozialen Netzwerken

Soziale Medien wie Facebook und Twitter haben sich zu festen Größen des digitalen Zeitalters entwickelt. Auch die bekannten Suchmaschinen berücksichtigen die zugehörigen Posts und beziehen diese in die Rankings ein. Wird ein Unternehmen zum Beispiel häufig in einem positiven Kontext erwähnt, bringt dies eine verbesserte Position in den Suchergebnissen mit sich. Deshalb ist professionelles Social-Media-Marketing auch als eine Art SEO-Maßnahme zu verstehen: Der Aufbau einer Firmenseite bei Facebook ist beispielsweise ein wichtiger Teilschritt, um positive „Social Signals“ zu generieren.

Für langfristigen Erfolg beim Social-Media-Marketing ist die regelmäßige Pflege entscheidend: So gilt es bei Twitter, Facebook und anderen Plattformen immer wieder neue Inhalte zu veröffentlichen.

Abschließende Bemerkungen und Hinweise

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass professionelle SEO-Maßnahmen ausgesprochen komplex sind und viele unterschiedliche Teilbereiche Ihrer Website umfassen. Weil sich die Algorithmen der Suchmaschinen permanent verändern, ist SEO zudem nicht als einmalige Aufgabe zu verstehen. Die Suchmaschinenoptimierung muss deshalb in den alltäglichen Arbeitsablauf integriert werden, um möglichst viel Traffic generieren zu können.

Falls ein Unternehmen nicht selbst über das nötige Fachwissen verfügt, empfiehlt sich die Kooperation mit erfahrenen Experten. Demzufolge gibt es spezielle Dienstleister, die sich auf SEO Passau spezialisiert haben und einen umfassenden Service anbieten. Durch eine solche Zusammenarbeit profitieren Sie von maximalem Komfort: Die Dienstleister übernehmen das Webdesign und viele weitere SEO-Maßnahnem, sodass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Wir bieten Suchmaschinenoptimierung nicht nur für Passau an. Natürlich machen wir auch SEO für Regensburg, Deggendorf, Burghausen und so weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.